{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Kinoblockbuster direkt im Stream: Werbetrailer präsentiert neues Season Line-Up für HBO Max

DomKarnage

Von DomKarnage

Quelle: HBO Max
Bildnachweis: © Warner | Werbemotiv zu HBO Max

Seit Frühjahr 2020 gibt es in den USA HBO Max, womit Warner der Konkurrenz von Netflix, Amazon und Disney+ den Kampf angesagt hat Noch vor Ende des laufenden Jahres soll der Streaminganbieter, der mit rund 15 Dollar im Monat der kostspieligste auf dem hart umkämpften Streamingmarkt ist, auch nach Europa kommen, wann genau das sein wird und wann der deutsche Markt dabei überhaupt zum Zuge kommt, ist aber nach wie vor noch unklar. Zumindest scheinen wir aber ab Ende September eine Art "Light"-Variante von HBO Max zu bekommen (mehr dazu hier).

Was jedoch feststeht, ist, dass Warner sein Angebot ungeachtet des eher noch überschaubaren Anklangs weiter munter pushen will und dazu nun einen Trailer veröffentlicht hat, der das Line-Up für das ausklingende Jahr 2021 sowie die bevorstehende Saison 2022 präsentiert. Wenig überraschend präsentiert man uns darin kommende Staffeln preisgekrönter HBO-Serien wie Succession und Euphoria, aber auch einen ersten kurzen Blick auf Peacemaker, die als Spin-Off zu James Gunns The Suicide Squad daherkommt und sich um  den titelgebenden Antihelden, verkörpert von John Cena,  drehen wird.

Und da Warner seine seit letztem Jahr stark umstrittene Veröffentlichungspolitik, durch die alle hauseigenen Produktion en sowohl im Kino als auch im Stream verfügbar gemacht werden, bis zum Ende des Jahres noch fortführen wird, tummeln sich hier auch schlussendlich selbst große Blockbuster wie Dune und Matrix Resurrections. Den Trailer haben wir euch unten eingefügt.

Würdet ihr Blockbuster wie "Dune" oder "Matrix 4" im Stream schauen?

Wird geladen...